Erdkröte (Bufo bufo)

Aussehen
Die Erdkröte ist eine mittelgroße bis große Kröte mit den für die Familie (Bufonidae) typischen Merkmalen wie deutlich ausgeprägte Ohrdrüsen (Parotiden) und warzige Haut.
Die Parotiden weichen bei der Erdkröte hinten auseinander. Die Pupille ist waagrecht elliptisch und die Iris golden. Ihre Körperfärbung kann sehr unterschiedlich sein: olive, bräunliche, graue, gelbliche, manchmal sogar rotbraune Farbtöne. Die Männchen sind kleiner und weniger massig als die Weibchen, besitzen dickere Vordergliedmaßen und haben zur Fortpflanzungszeit an den ersten 3 Fingern dunkel gefärbte Brunstschwielen. Schallblasen fehlen ihnen.

Körperlänge
9 - 11 max. 15 cm.

Besonderheiten
Erdkröten und deren Kaulquappen verfügen über ein Hautgift, das sogenannte Bufotoxin. Dieses Gift hat für Fressfeinde eine stark abschreckende Wirkung. Daher ist es den Erdkröten auch möglich, sich in fischreichen Gewässern (Fischteichen) erfolgreich fortzupflanzen. Zur Fortpflanzungszeit ist der metallisch klingende Befreiungslaut der Männchen, der geäußert wird, wenn ein Männchen ein anderes zu klammern versucht, häufiger zu hören als der gezogene Paarungslaut.
Lurch des Jahres 2012.

Lebensraum
Aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit ist die Art sehr weit verbreitet und besiedelt europaweit verschiedenste Lebensräume in Höhenlagen zwischen Meereshöhe und Regionen über der Baumgrenze (bis 2.000 m).

Laichgewässer
Vorzugsweise größere, permanent wasserführende Stillgewässer, wie Weiher, Randbereiche von Seen, Flussaltarme, Fischteiche, etc.

Paarungszeit
Ende Februar bis Anfang April.

Entwicklung
Ein Erdkrötenweibchen legt mehrere Tausend Eier in Form einer Doppellaichschnur. Nach 2 bis 3 Wochen schlüpfen die Kaulquappen. Im Verlauf von 2 bis 4 Monaten entwickeln sich die fertigen Erdkröten. Wenn die jungen Erdkröten das Gewässer verlassen sind sie nur fingernagelgroß.

Jahres- und Tagesaktivität
Erdkröten überwintern zwischen Oktober und Februar fast ausschließlich an Land.
Sie sind dämmerungs- und nachtaktiv, während des Wasseraufenthaltes aber auch tagaktiv.

Bild
Bild

nach oben